modulo ATC 70

machine

Entdecken

modulo RE

machine

Entdecken

modulo AL

machine

Entdecken

modulo HO

machine

Entdecken

modulo SP

machine

Entdecken

modulo PE

machine

modulo-pe-de

modulo-pe-de

Entdecken

modulo5 ATC

machine

Entdecken

modulo5 AL

machine

Entdecken

modulo5 RE

machine

Entdecken

machine

Modulo

Das komplett automatisierte Fertigungskonzept mit modularem Lineartransfer.Entdecken
machine

Modulo 5

Die modulare 5-achsige Transfermaschine für eine vollautomatische Fertigung.Entdecken
machine

Modulo HP

Das neue hochproduktive modulo HP: Unsere Antwort auf die Fertigung grosser Stückzahlen.Entdecken

Expansionsventile für die Automobilindustrie

Produktionsziel: 1,8 Millionen Stück pro Jahr. Mit den 4 modulo5-Einheiten stellt Fleury sicher, 1’833’499 Stück in einem Jahr zu produzieren.
Entdecken Sie, wie Fleury diese Herausforderung meistern kann..

Fallstudie Automobil

DIE PRODUKTIVITÄT IM GRIFF

In der Welt der Spitzenleistung beginnt alles mit Klarheit.

Fleury bietet Dienstleistungen von einzigartiger Qualität. Wir sind aber mehr als „nur“ ein Anbieter: Wir sind Ihr Partner und setzen unsere ganze Kompetenz und unsere transparente Handlungsweise schon beim ersten Kontakt mit Ihnen ein. Vor Produktionsbeginn liefern Ihnen unsere Experten eine klare Analyse auf der Grundlage präziser Berechnungen, um Ihnen so eine möglichst realistische Strategie und Planung vorschlagen zu können. So haben Sie die volle Kontrolle über Ihren Zeitplan, Ihre Produktivität und Ihre Kosten. Dieses System haben wir bereits bei einem großen Player in der Automobilindustrie erfolgreich angewendet.

  • ✓ Einleitung
  • Darstellung der Fallsudie
  • ✓ Schlussfolgerung
  • ✓ Zubehör

Die Vorgehensweise von Fleury

Darstellung des Falles

Die Anfrage
Ein Kunde aus der Automobilindustrie kontaktierte uns im Hinblick auf die Herstellung von Expansionsventilen, einem komplexen, mehrseitig zu bearbeitenden Teil. Das Produktionsziel lag bei 1,8 Millionen Stück pro Jahr. Unsere Spezialisten führten auf der Grundlage des zu fertigen Teiles eine Analyse durch. Um die Anfrage umfassen beantworten zu können, haben wir das das uns physisch vorliegende Modell des Teiles sehr genau analysiert, Modell und Anzahl der benötigten Bearbeitungsmaschinen eruiert sowie den exakten Platzbedarf dafür im Werk des Kunden ermittelt.

Modell und Verfügbarkeit der Produktionsmaschine

Ausgehend von den auszuführenden Bearbeitungen am Bauteil haben wir zunächst festgestellt, dass die Modulo 5 dafür das am besten geeignete Maschinenmodell ist. Um eine realistische Schätzung der Produktivität zu bekommen, haben wir die voraussichtliche Verfügbarkeit der Modulo 5 für die Produktion pro Jahr berechnet. Wir haben uns für eine besonders pessimistische Verfügbarkeit mit vier Wochen Maschinenstillstand pro Jahr entschieden. Das Ergebnis wird in Sekunden ausgedrückt, um den Bearbeitungszyklen pro Teil zu entsprechen.

Wir haben insgesamt 24'675'840 Sekunden pro Jahr oder 85% Verfügbarkeit für eine Maschine berechnet.

Die Historie zeigt, dass unsere Erfahrung zu 98% realistisch ist.

Bearbeitungszeit pro Teil und pro Bearbeitungseinheit

Die ideale Bearbeitungseinheit zur termingerechten Ausführung der erforderlichen Arbeiten war eine Spannpalette mit 6 Kammern. So kamen wir auf insgesamt 323 Sekunden pro Lader mit 6 Teilen inklusive aller Operationen, was 53,83 Sekunden pro Teil und Bearbeitungseinheit entspricht.

Endgültige Ergebnisse

Wir haben die Verfügbarkeitszeit durch die Fertigungszeit pro Stück dividiert. Unsere Berechnung ergab ein Ergebnis von 458’375 Teilen pro Jahr und Bearbeitungseinheit. Da unser Ziel 1’800’000 Teile pro Jahr war, stellten wir fest, dass 3.5 Bearbeitungseinheiten zur Zielerreichung benötigt würden. Jede Modulo-5- Maschine verfügt über 2 Einheiten, so dass wir unserem Kunden zeigen konnten, dass er zwei Maschinen brauchte, um sein Ziel zu erreichen. Mit 4 Einheiten (2 pro Maschine) wurde die Produktion von 1’833’499 Teilen in einem Jahr garantiert.

Kein Platz für Zufall


Aufgrund unserer Analyse konnte der Kunde einen detaillierten Kostenvoranschlag für die Maschinen einholen, einen sekundengenauen Zeitplan erstellen und sogar den Platzbedarf in seinem Werk auf den Zentimeter genau bestimmen. Dank unserer präzisen Berechnungen war er zudem in der Lage, bei der Bestellung seiner Maschinen sämtliche betrieblichen Parameter vollständig zu berücksichtigen. Als die Maschinen geliefert wurden, mussten sie vom Kunden nur noch eingeschaltet werden: Sie waren bereits voll programmiert. Von Anfang bis Ende wusste er, dass er sein Ziel erreichen würde und wie er es erreichen konnte. Und wir hatten unsere Mission voll erfüllt.

Die Lösung von Fleury für diese Fallstudie

Modulo 5

  • 5 Achsen
  • Schneidöl-Bearbeitung
  • Kubische Teile

Die modulare 5-achsige Transfermaschine für eine vollautomatische Fertigung.

Mit unserer neuen linearen Transfermaschine modulo5 können Bearbeitungsverfahren wie Fräsen, Drehen, Ausdrehen und Schleifen in einem Arbeitsgang kombiniert und das Werkstück von 6 Seiten komplett bearbeitet werden. Das System garantiert damit eine unbemannte Dauerproduktion von 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Es zeichnet sich ausserdem durch seine hohe Leistungsdichte (13kW pro Spindel) und seinen minimalen Platzbedarf aus.

Die modulo5 stellt ein einzigartiges Maschinenkonzept dar, welches eine umschlagbare Lösung für die Fertigung Ihrer Teile von der Klein- bis zur Grossserie bietet.

KUNDENDIENST
Angebot erhalten